Praktikum als Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Klima- und Heizungstechnik

Uhrzeit:
8:00 - 16:00
Veranstaltungsort:
Ledder Dorfstraße 65
49545 Tecklenburg-Ledde
Beschreibung

Die Ausbildung …
zum/r Anlagenmechaniker/in dauert 3,5 Jahre und findet in der Haustechnik (Betriebsstätte Ledde) statt. Von
dort fährst du täglich zu unseren internen Baustellen, denn unsere Haustechnik versorgt weit über 40 Objekte.
Dazu gehört zum Beispiel auch ein Ferienhaus auf der Nordseeinsel Baltrum. Die Ausbildung ist also auf jeden
Fall sehr vielfältig und abwechslungsreich. Außerdem leistet unsere Haustechnik auch Umbauten und Ausbauten
von Betriebsstätten. Darum: Langweilig wird es niemals.

Was setzen wir für eine mögliche Ausbuldung voraus?
Du solltest einen guten Hauptschul- oder den Realschulabschluss besitzen. Wichtig ist ein gutes Zahlenverständnis,
eine gute Mathe-Note ist also von Vorteil. Du solltest motiviert sein und gerne etwas Neues lernen
wollen. Wenn du belastbar, zuverlässig, selbstständig und flexibel bist, begrüßen wir dich gerne in unserem
großen Haustechnik-Team.

 

Haben wir Dich überzeugt? Dann such dir einen Probearbeitstag aus und schnupper bei uns rein!

 

Dein Team der LeWe-Haustechnik!

 

http://www.ledderwerkstaetten.de

Berufsfeld:
Technik, Technologiefelder
Klassenstufe:
8. Jahrgangsstufe
Anzahl Plätze gesamt:
2
Anzahl Plätze noch verfügbar:
2
Inhalt/e der Veranstaltung
  • Informationen über das Unternehmen und über Berufe des Berufsfeldes
  • Einblicke in Tätigkeitsfelder und das Anforderungsprofil
  • Erkundung des Tätigkeitsortes und der Ausgestaltung der Arbeitsplätze
  • Informationen über Praktika und Ausbildungsmöglichkeiten im Betrieb
  • Übersicht über die Verdienst- und Aufstiegsmöglichkeiten in den Berufen der Branche
  • Erste Erfahrungen in praktischen Übungen und einfachen Arbeitsproben
Zusatzinformationen

Bitte in Arbeitskleidung erscheinen.

Ledder Werkstätten gemeinnützige GmbH

Unternehmensdarstellung: 

Die Ledder Werkstätten verfügen z. Zt. über ca. 1250 Arbeits- und 420 Wohnplätze für Menschen mit einer geistigen, körperlichen und psychischen Behinderung. Im Einzugsgebiet Altkreis Tecklenburg einschließlich der Gemeinden Greven und Saerbeck sind wir als diakonische Einrichtung für Menschen mit Behinderungen da. Ein integratives Arbeiten und Wohnen in unseren Betriebsstätten und Wohnbereichen in Lengerich, Westerkappeln, Ibbenbüren, Saerbeck, Ledde und Leeden ist unser Ziel.

Unternehmensgröße: 
201-500
Kammerzugehörigkeit: 
Handwerkskammer (HWK)
Industrie- und Handelskammer (IHK)
Branche: 
Gesundheits- und Sozialwesen